Bergwerk Złoty Stok

Während des Besuches in Złoty Stok soll man die bekannteste Stelle in der Region besuchen, nämlich das Bergwerk Złoty Stok. Das ist nicht nur eine Stelle, wo man Spaziergänge machen kann und mit eigenen Augen das Goldbergwerk bewundern. Das ist auch die Angelegenheit, sich mit der Geschichte von Złoty Stok, wie auch mit den Legenden, die mit dieser Stelle verbunden sind, vertraut zu machen. Wie eine von den Legenden sagt, im Bergwerk kann man manchmal die geheimnisvollen Schritte hören. Wahrscheinlich ist das Gertruda, die Frau von einem Bergmann, der während des Verfalls gestorben war. Gertruda suchte nach ihrem Mann aber sie kehrte nie zu Hause zurück.


Die Besichtigung des Bergwerks beginnt mit dem Gertruda Stollen. In diesem Teil kann man die reiche Ausstellung von den Karten und Plänen des Bergwerks vom 18. bis 20. Jahrhundert, alten Bergwerkzeuge, Minerale und Ausstellung der Berglampen, Ofen zur Schmelzung des Goldes und viele andere Attraktionen bewundern.

In den seitigen Gängen wurde das alte Labor von. Schärfenberga eingerichtet, der während der Jagd nach der Langlebigkeit das tödliche Gift Arsen entdeckte. Dort ist auch sehr befragt der den Touristen zur Verfügung gestellte Tresorraum, in dem man 1.066 Goldstäbe bewundern kann, die den währen der Arbeitszeit des Bergwerks gesammelten 16 Tonnen Gold entsprechen.

Das Bergwerk Złoty Stok ist eine Stelle, in der jeder Tourist und Liebhaber der Geschichte etwas Interessantes für sich selbst finden kann.

Wir bieten Ihnen:

Besuche die offizielle Website Bergwerk Złoty Stok Eingeben

Buchdaten WÄHLEN ANREISETAG Eingeben

Sofortkontakt Füllen Sie das Formular Eingeben